Reisende Reiseindustrie Organisationen Presse Staaten
 
Kooperationen
UN-Konvention
Ex. Gesetzgebung
Weitere
Initiativen
Kooperationen

 

Im Kampf gegen die sexuelle Ausbeutung von Kindern im Tourismus sind neben Nichtregierungsorganisationen auch offizielle Institutionen als Partner von Regierungen auf internationaler Ebene tätig. An erster Stelle stehen hier die Vereinten Nationen, aber auch Institutionen wie ASEAN (The Association of Southeast Asian Nations), die in der Region gemeinsame Aktivitäten bündelt, sowie die Europäische Union (EU), die besonders im Kampf gegen den zunehmenden Menschenhandel an osteuropäischen Grenzen aktiv ist, spielen eine wichtige Rolle.


  Downloads
  Sitemap
  Kontakt
  Impressum
  Print